Home   //  Termine  //

Termine

Sonstige Veranstaltungen

The 52nd ICS Annual Meeting
07.09.2022- 10.09.2022
ICS 2022 in Vienna will be a great 4-day meeting, offering a range of sessions and topics depending upon your speciality and interests.

The ICS annual meeting brings together the most renowned international experts in the research and the treatment of LUTS, incontinence and pelvic foor disorders. The meeting is multidisciplinary and welcomes urologists, gynaecologists, neurourologists, physiotherapists, nurses, midwives and research scientists.
mehr Information
 
Semi-Live Symposium 2022 (Wien)
16.09.2022- 17.09.2022
"Challenges and Pitfalls – der schwierige nichtalltägliche Fall und/oder der Weg aus einer schwierigen Situation"

Symposium des AK Laparoskopie und roboterassistierte Chirurgie der ÖGU

Präsenzveranstaltung.

Teilnahme am Symposium für Ärzt:innen kostenlos.
Für Mitglieder des AK Laparoskopie wird auch 1 ÜN (16.-17.9.) übernommen.

Anmeldung online (über den Veranstaltungslink) bzw. per Mail unter: anmeldung@hennrich-pr.at
mehr Information
 
74. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU)
21.09.2022- 24.09.2022
Wir, das Team der DGU, die Programmkommission sowie alle an der Organisation Beteiligten, laden Sie herzlich zum 74. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. vom 21. bis 24. September nach Hamburg ein. Nach den durch die Corona-Pandemie bedingten Einschränkungen der letzten anderthalb Jahre freuen wir uns auf einen Präsenzkongress.

Der Wunsch nach direktem wissenschaftlichen und persönlichen Austausch ist groß:
Vorträge hautnah und nicht nur am Bildschirm zu erleben, angeregte Diskussionen zu führen und sich mit Kolleg:innen und Freunden zu treffen. Interaktive Formate (Pro / Contra; Diskussionsrunden) werden daher in Hamburg einen besonderen Stellenwert haben.
mehr Information
 
12. Interdisziplinärer Vulvaworkshop
23.09.2022- 24.09.2022
wir laden Sie / Euch herzlich zu unserem 12. Interdisziplinären Vulvaworkshop nach Graz, Österreich ein. Ziel der Veranstaltung ist es, praxisorientiertes Wissen über vulväre / anogenitale Erkrankungen aus Sicht der unterschiedlichsten medizinischen Fachrichtungen zu vermitteln, und die interdisziplinäre Zusammenarbeit zu fördern.
mehr Information
 
Endourologiesymposium
07.10.2022- 08.10.2022
Im Namen des AK Endourologie und Steinerkrankungen, lade ich Sie herzlich zu unserem ersten Herbstsymposium in Linz ein.

Da wir jetzt nun schon seit über zwei Jahren mit der Covid-Pandemie leben, streben wir alle dem großen Wunsch nach direktem wissenschaftlichen und persönlichen Austausch entgegen. Wir freuen uns daher besonders, Ihnen die Möglichkeit anbieten zu dürfen Vorträge hautnah zu erleben, angeregte Diskussionen zu führen, Kolleginnen und Kollegen wieder persönlich zu treffen und praktische Erfahrung in den Hands-On-Trainings zu sammeln.

Die technologische Entwicklung im Bereich der Endourologie schreitet rasant voran. Was wird die Zukunft der Steintherapie mit sich bringen? Können die neuesten Lasertechnologien die Gren- zen zwischen ureteroskopischer und perkutaner Steinchirurgie ver- schieben? Können die neuen minimalinvasiven Behandlungs- methoden der Prostatahyperplasie im Vergleich zu den konventionellen Methoden bestehen? Kann sich die Burstwave Lithotripsie klinisch durchsetzen?

Durch unser vielfaltiges Format mit Expertenvorträgen, Semi-live Video- präsentationen und interaktive Diskussionen suchen wir gemeinsam mit Ihnen die Antworten auf diese Fragen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Priv. Doz. DDr. Mehmet Özsoy, F.E.B.U.
mehr Information
 
Medikamentöse Tumortherapie urologischer Karzinome (Linz)
07.10.2022- 08.10.2022
Fortbildung des AUO der ÖGU:
Medikamentöse Tumortherapie urologischer Karzinome

Hybrid-Veranstaltung (vor Ort und Online)
Teilnahme für Ärzt:innen (inkl. 1 ÜN) kostenlos. DFP-approbierte Fortbildung.

Sie können sich gerne bereits für die Fortbildung entweder online (Veranstaltungslink) oder per Mail unter anmeldung@hennrich-pr.at anmelden.

Bitte um Angabe ob vor Ort- oder Online-Teilnahme & ob ein Hotelzimmer (bei vor Ort-TN) benötigt wird.
mehr Information
 
3. Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Roboterchirurgie
14.10.2022
THE FUTURE IS NOW

save the date
mehr Information
 
Fortbildungstagung der ÖGU mit Jahreshauptversammlung
03.11.2022- 05.11.2022
save the date - ACHTUNG neuer Veranstaltungsort - Design Center Linz
mehr Information
 
4. Onkologisch-Laparoskopisches und Roboterchirurgisches Herbstsymposium (Göttweig)
18.11.2022- 19.11.2022
DFP-Approbierte Fortbildung des AUO und des Arbeitskreises Laparoskopie und roboterassistierte Chirurgie der ÖGU

Präsenzveranstaltung

Die Teilnahme (inkl. 1 ÜN) ist für Ärzt:innen kostenlos.

Anmeldung online (über den Veranstaltungslink) oder per Mail: anmeldung@hennrich-pr.at.
(Bitte mit Angabe ob ein HZ benötigt wird)
mehr Information
 
Prostata-Meeting 2023 (hybrid, Wien)
21.01.2023- 21.01.2023
Prostata-Meeting 2023

Hybride, DFP-Approbierte Fortbildung des AUO der ÖGU und AK Prostata der ÖGU
Die Teilnahme (inkl. 1 ÜN) ist für Ärzt:innen kostenlos.

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung folgen.

Anmeldung online (über den Veranstaltungslink) bzw. per Mail unter anmeldung@hennrich-pr.at.

Bitte um Angabe, ob Sie vor Ort (und ein HZ benötigen) oder online teilnehmen möchten.
mehr Information
 
Controversies in Uro-Oncology and Urolithoasis
14.04.2023
Programm folgt
mehr Information
 
49. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und der Bayerischen Urologenvereinigung
04.05.2023- 06.05.2023
auch wenn die Prognose für das Stattfinden von einer Präsenzveranstaltung schwer fällt, bleibe ich optimistisch Sie alle im Mai 2023 als Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie gemeinsam mit der Bayerischen Urologenvereinigung in Linz begrüßen zu dürfen.

Mit einem Programm aus allen Bereichen der Urologie hoffe ich auf eine rege Beteiligung und freue vor allem auf den lebendigen, persönlichen Austausch unter Kollegen mit der Präsentation der neuesten Erkenntnisse aus Klinik und Wissenschaft.

Warum Linz, ist Linz anders? Überzeugen Sie sich selbst, der Design Center und die Linzer-Hotellerie, sowie Gastronomie bietet uns alle Möglichkeiten, drei interessante und kontaktreiche Tage zu verbringen.
Mit großer Freude auf ein Wiedersehen in Linz verbleibe ich

Ihr

Prim. Univ.-Prof. Dr. Steffen Krause
mehr Information