Home   //  Mitgliederbereich  //  Frühjahrstagung 2020 - Programm-Entwurf  //

Frühjahrstagung 2020 - Programm-Entwurf

(c)MichaelStabentheiner

Wissenschaftliches Programm für Ärzte

Freitag, 21.08.2020

13:00 - 16:00 Uhr
bvU-Intensivseminar: Die Arzt-Patientenkommunikation
K. Isak, Wien
(begrenzte Teilnehmerzahl)
16:15 - 17:15 Uhr
Mitgliederversammlung des bvU
17:30 - 18:30 Uhr
Festvortrag: Artifizielle Intelligenz und Ärztemangel in der Medizin von morgen.
W. Loidl, Linz
19:00 Uhr
Empfang in der Industrieausstellung
19:30 Uhr
Abendessen im Congress Center Villach

Samstag, 22.08.2020

4 Vortragsblöcke zu je 2 Vorträgen à 45 Min. dazwischen Mittagspause mit Buffet in der Industrieausstellung und je eine Kaffeepause Vormittag und Nachmittag mit Plunder
Block I Prostata 9:00 - 10:30 Uhr
  • Die Medikamentöse Therapie des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms. - A. Merseburger, Lübeck
  • Der (Hochfrequenz-)Ultraschall der Prostata - Henning Plage, Berlin
Block II Niere 11:00 - 12:30 Uhr
  • Medikamentöse Therapie des fortgeschrittenen Nierenzellkarzinoms. - G. Mikisch, Bremen
  • Diagnose und Therapie degenerativer Nierenerkrankungen - A. Rosenkranz, Graz
12:30 - 13:30 Uhr
Mittagspause
Block III Blase 13:30 - 15:00 Uhr
  • Gibt es gefährliche und weniger gefährliche Urothelkarzinome? - R. Rieker, Erlangen
  • Kindliche Harninkontinenz oder Enuresis: Diagnostik und Therapie in der Praxis - R. Altenhuber, Wien
Block IV Verschiedenes 15:30 - 17:00 Uhr
  • Hypogonadismus und Kinderwunsch - Walter Costamoling, Linz
  • Die niedergelassene Urologie in Deutschland. Stand der Dinge, aktuelle Entwicklungen und Perspektiven -Axel Schröder/Neumünster

Insgesamt werden 14 DFP Punkte für die Veranstaltung eingereicht!

Bitte beachten Sie, dass die DFP-Punkte individuell (je nach Teilnahme an den einzelnen Blöcken) vergeben werden. Sie werden vor Ort gebeten sich für die jeweiligen Sitzungen in dafür vorgesehene Teilnehmerlisten einzutragen und die Teilnahme durch Ihre Unterschrift und Angabe der ÖÄK Nummer zu bestätigen. Vergessen Sie nicht, sich zu Beginn jeder Sitzung in die Listen einzutragen um am Ende der Tagung die Ihrer Teilnahme entsprechenden DFP Punkte gutgeschrieben zu bekommen.
Wir bitten um Verständnis, dass die Punkte nur anhand der Liste gutgeschrieben werden können. Nachträglich angeforderte Punkte können leider nicht berücksichtigt werden.
Die entsprechende Teilnahmebestätigung wird Ihnen nach der Tagung per Post zugeschickt